Präventivmedizin

Immer mehr Menschen leiden an einer der Volkskrankheiten unserer Zeit…

Anti-Stress-Medizin

Ein Grundprinzip der Natur ist…

Hormonersatztherapie

„Ersetzt wird, was fehlt“…

Mikronährstofftherapie

Die Mikronährstofftherapie dient der Vorbeugung…

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient,

Wir lassen uns nicht verunsichern durch den SARS-CoV2 und sind auch weiterhin für unsere Patienten da.

Um einen möglichst sicheren Aufenthalt in unserer Praxis gewährleisten zu können bitten wir Sie, folgende Regeln zu beachten:

  • Bitte melden Sie sich vor dem Betreten der Praxis telefonisch an!
  • Bitte beachten Sie die uneingeschränkte Maskenpflicht in unserer Praxis
  • Bitte halten Sie mindestens 1,5m Abstand

Masken, Händewaschen, Abstand, Corona-App, Lüften und eine Impfung sind sicher sinnvolle Maßnahmen gegen den Sars-CoV2. Auffallend wenig hört man dagegen in Laien- und Fachmedien über die Stärkung des Immunsystems der Menschen, was uns doch recht befremdlich erscheint.

Gerade unser Focus auf die präventive Unterstützung der körpereigenen Abwehrkräfte durch die Mikronährstoff- und Hormonersatztherapie (nach Hertoghe) und die Unterstützung der Darmgesundheit erscheint uns in dieser schwierigen Lage als eine wichtige Säule im Kampf gegen die Pandemie.

Hierbei bieten wir als „Basis-Immuncheck“ die laborgestütze Optimierung von Vit.D, Vit.A, Zink, Selen und der Omega-3-Fettsäuren EPA/DHA und Vit.C (auch intravenös) an. Als ein „Hauptsitz“ des Immunsystems gilt es zudem, das Darmmikrobiom und die Schleimhautbarriere nach Stuhlanalyse zu balancieren bzw. zu stärken. Hier haben sich die gezielte Prä-/Probiotikagabe, Enzymtherapie sowie die Phytotherapie nach Stuhluntersuchung seit Jahren bewährt.

Durch die Nutzung sämtlicher digitaler Kommunikationswege und direkt zum Patienten versandter Labortests können wir diesen Bereich unsere Spezialsprechstunden auch bei eingeschränkter Mobilität unserer Patienten anbieten, insbesondere in den follow-up-Untersuchungen.

Wenn geeignet und gewünscht werden wir im Herbst/Winter auch verstärkt das Medium der Videosprechstunde einsetzen.

Seit 2019 haben wir eine äußerst kompetente Verstärkung unseres Ärzteteams durch meine Frau Agnes Theresia Rocke in der Weiterbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin erfahren. Neben Ihrer langjährigen Tätigkeit in der Inneren Medizin bringt Frau Rocke Erfahrung in der Anästhesiologie und Notfallmedizin mit.

Sie hat sich begleitend zu ihrer Facharztweiterbildung in der Mikronährstofftherapie und Darmsanierung bei den auf diesen Gebieten führenden deutschen Dozenten (Apotheker Uwe Gröber, Akademie für Mikronährstoffmedizin und Dr.Reckel) weitergebildet.

Wir möchten Ihre ersten ärztlichen Ansprechpartner bei allen Gesundheitsfragen sein. Wir höre Ihnen zu, gehen auf Sie und Ihre Beschwerden ein und untersuchen Sie gründlich. Eine ganzheitliche Behandlung steht bei uns im Vordergrund.

Als allgemeinmedizinisch ausgebildete Ärzte decken wir ein breites Spektrum von Erkrankungen ab – von A wie Arthrose bis Z wie Zytomegalie-Virusinfektion. Zusätzlich haben wir uns auf die Schwerpunkte Anti-Stress-Medizin/Burn-Out-Therapie, natürliche Hormonersatztherapie und Mikronährstofftherapie spezialisiert. Auch bei Erkrankungen wie Arteriosklerose und der Autoimmunthyreoiditis („Hashimoto“) sowie zur Krebsvorsorge sind Sie bei uns in guten Händen. Zudem bieten wir Ihnen im Rahmen der Präventivmedizin umfassende Check-ups zur Vorbeugung und Früherkennung an.

Es ist uns ein großes Anliegen, Ihnen im akuten Krankheitsfall schnell zu helfen. Dabei unterstützen uns unsere freundlichen, kompetenten Mitarbeiterinnen und unser effizientes Terminvergabesystem. Die moderne technische und laborchemische Diagnostik rundet die Leistungen der Praxis ab.

Gerne würden wir Sie in unserer Praxis in Wachtberg-Villip begrüßen!

Ihre Agnes Rocke und  Dr. med. Anatol Rocke

AH-9073

Quick Links