Neuer Biomarker für CFS / ME in der Entwicklung

Spannende Entwicklung! Wenn es gelänge, wirkungsvolle Substanzen zur Behandlung dieser unsäglichen Erkrankung mit diesem Test individuell zu testen könnte vielen leidenden Patienten geholfen werden: https://www.sciencedaily.com/releases/2019/04/190429154526.htm

Weiterlesen

Omega-3-Fettsäuren und B-Vitamine

Die aktuelle Empfehlung der American Heart Association zur Therapie erhöhter Triglyceride lautet 4g Omega-3-Fettsäuren (EPA/DHA) pro Tag (ggf. in Kombination mit Statinen/Cholesterinsenkern) Link: https://www.ahajournals.org/doi/full/10.1161/CIR.0000000000000709 -> Wir messen den Omega-3-Index unserer Patienten und stellen sie auf einen optimalen Wert  ein und empfehlen die besten Präparate hierzu, da ein sehr hoher Fischkonsum leider mit Quecksilber- und Arsenbelastung […]

Weiterlesen

Sehr schöne Übersicht über Mikronährstoffe

unter https://www.mikronaehrstoffcoach.com/de/at/mikronaehrstoffe.html finden Sie eine sehr schöne Übersicht über viele der von mir eingesetzten Mikronährstoffe. Die Firma Biogena ist neben Life extension Europe, Formmed und Pure Encapsulations einer meiner favourisierten Hersteller und noch dazu aus dem schönen Österreich. Da ich keine Interessenkonflikte habe (auf Deutsch: kein Geld von irgendeiner Firma erhalte) kann ich diese o.a. […]

Weiterlesen

Erhöhtes Hautkrebsrisiko unter HCT

Das BfArM hat unter https://www.bfarm.de/SharedDocs/Risikoinformationen/Pharmakovigilanz/DE/RHB/2018/rhb-hydrochlorothiazid.html einen Warnhinweis veröffentlicht, der vor dem erhöhten Risiko von (nicht-Melanom-) Hautkrebs unter der Therapie mit dem „Wassermittel“ (Diuretikum) HCT warnt. Alle Patienten, die dieses Medikament einnehmen, sollten sich bei mir bzw. ihrem behandelnden Arzt melden. Die Umstellung auf andere Diuretika wie Hygroton / Chlortalidon macht wahrscheinlich keinen Sinn, da auch […]

Weiterlesen

Dr.Hertoghe zum „World Menopause Day“

Mit einer guten Übersicht und guten Graphiken (engl.) https://mailchi.mp/hertoghe/womens-special-world-menopause-day?e=e79c909376

Weiterlesen

Wieder ein „Dogma“, das einfach so fällt: HDL ist plötzlich nicht mehr das „gute“ Cholesterin

Meine ziemlich genervte Antwort auf doccheck zum Artikel http://news.doccheck.com/de/224058/hdl-hab-dich-nicht-mehr-lieb/?utm_source=DocCheck&utm_medium=aorta&utm_campaign=notifications „Es ist wirklich unglaublich, wie lapidar hier auf einmal ein weiteres zuvor unantastbares Dogma fallen gelassen wird – bis vor kurzem haben uns “namhafte” Kardiologen ja noch vollster Überzeugung weismachen wollen, Fett sei schlecht, jetzt will es keiner mehr gesagt haben. Hier ist wirklich mehr Demut […]

Weiterlesen

Neues zum Thema Flourchinolone

Die europäische Arzneitmittelnehörde hat unter https://www.ema.europa.eu/en/news/fluoroquinolone-quinolone-antibiotics-prac-recommends-restrictions-use folgendes Statement veröffentlicht: „Fluoroquinolone and quinolone antibiotics: PRAC recommends new restrictions on use following review of disabling and potentially long-lasting side effects Share – Press release 05/10/2018“ Der Artikel (auf Englisch) erläutert die neuesten Empfehlung zur Zurückhaltung bei der Verschreibung dieser nebenwirkungsreichen Antibiotika-Gruppe.

Weiterlesen

Zum Thema Omega-3-Fettsäuren „bringen nichts“ (Zitat SpringerMedizin-Artikel und etliche andere Laienpresse-Artikel)

Ich gebe hier den Kommentar eines der profiliertesten Forscher in Deutschland auf dem Gebiet der Omega-3-Fettsäuren wieder: „HS-Omega-3 Index – REDUCE-IT vs ASCEND Sehr geehrter Herr Dr. Rocke, Omega-3Fettsäuren (EPA und DHA) reduzierten klinische Ereignisse in einer großen Endpunktstudie – man muss es nur richtig machen. REDUCE-IT rekrutierte 8179 kardiovaskuläre Risikopatienten mit und ohne vorhergehendem […]

Weiterlesen

Toxizität von Flourchinolonen (häufig verschriebene Antibiotika)

Es häufen sich die veröffentlichten Nebenwirkungen einer Antibiotikatherapie mit der Stoffgruppe der Flourchinolone. Sie werden Leitlinien-gerecht und zahlreich zB bei komplizierten Harnwegsinfekten verschrieben. Meiner bisherigen Kenntnis nach können diese Medikamente Störungen der Gewebestruktur u.a. an den Sehnen und Gefäßen (Achillessehnenriss, Aortenaneurysma etc.!) verursachen. In letzter Zeit wurde mir zunehmend bewußt (gemacht), dass Flourchinolone auch ausgeprägte […]

Weiterlesen

Was jeder Kardiologe, Internist und Allgemeinmediziner über Magnesium wissen sollte (nach Dr.Allan Gaby)

Weiterlesen