AstraZeneca nur für ältere Menschen (Männer?) –

Blitz-AT-Artikel:

https://www.arznei-telegramm.de/html/2021_04/2104505_01.html

Forscher der Uni Greifswald meinen, die Ursache für Hirnvenenthrombosen nach der AstraZeneca-Impfung gefunden zu haben – Prof.Kekulé vermutet die gespritzte DNA als Auslöser – welche Patienten erleiden warum eine Thrombose? Was ist mit Patienten mit Autoimmunkrankheiten? Welche Rolle spielt eine Östrogendominanz?