Wiederauftreten einer Schilddrüsenautoimmunerkrankung (M.Basedow) nach COVID-Impfung?

Aktuell wurde eine Fallstudie veröffentlicht, in der die Hypothese (!) der Reaktivierung einer Basedow-Krankheit nach BionTech-Impfung aufgestellt wird. Möglicherweise stimuliert die Impfung über einen Th1-Shift das fehlgeleitete Immunsystem – ähnlich könnte theoretisch auch ein Hashimoto-Thyreoiditisschub ausgelöst werden.

https://www.ejcrim.com/index.php/EJCRIM/article/view/2807